Sie befinden sich hier:

Spielsucht in Familie & Freundeskreis:

Entlastungsgruppe für Angehörige von spielsüchtigen Menschen

 

Entlastungsgruppe für Angehörige von spielsüchtigen Menschen

Sie möchten gemeinsam mit anderen Angehörigen an unserem kostenlosen dreimonatigen Gruppenprogramm im Frauenservice teilzunehmen?

Unsere Beraterinnen vermitteln an 8 Abenden wichtige Infos und Tipps für Familienangehörige von Spielern und andere Menschen im nahen Umfeld, die die Sucht belastet.

Der Austausch mit anderen Angehörigen entlastet. Gepaart mit Fachinformationen von Suchtexpertinnen, Psychologinnen und Juristinnen können Angehörige in unserer Entlastungsgruppe zu einem neuen Umgang mit dem Spieler finden und besser auf die eigene Gesundheit achten.

Das Entlastungsprogramm vermittelt auch alle wichtigen Infos für die Gründung von Selbsthilfegruppen.

Start: 11.Oktober 2016 im Frauenservice Graz, Lendplatz 38
Anmeldung: ab sofort unter gesund@frauenservice.at oder telefonisch unter +43-316-71 60 22.

Wir rufen Sie gerne für ein Infogespräch zurück!

Weitere Informationen zum Projekt hier.